Hier fliegen die Pfeile

Wenn Ihr das Bogenschießen kennenlernen wollt, schaut doch einfach bei uns vorbei. hier fliegen die Pfeile
Für einen gewissen Zeitraum könnt ihr, ohne Mitglied zu werden, kostenlos am Training teilnehmen und erhaltet eine Einführung in unseren Sport. Ihr habt dann die Gelegenheit herauszufinden, welcher Bogentyp/-stil zu Euch passt und ob Bogenschießen eine ausfüllende Sportart für Euch ist. In der Regel verbleibt man dabei, Bogenschiessen macht einfach Spaß und bietet eine faszinierende Möglichkeit, sich vom Schul- oder Arbeitsstreß zu lösen! Eine eigene Ausrüstung für das Training ist hierzu nicht nötig, alle Bogentypen und Ausrüstung, Pfeile und Werkzeug stehen zur Erprobung für Euch bereit. Ein eigener Bogen ist erst sinnvoll, wenn ihr einen Überblick über die Stile gewonnen habt, also bitte nicht unbedacht drauflos kaufen!

Trainingszeiten:

Wintertraining in der Halle (Oktober bis März)

Samstag 15.00 Uhr – 18.00 Uhr Sporthalle in Ehmen
Sonntag 09.00 Uhr – 12.00 Uhr Sporthalle in Ehmen

Das Wintertrainingsgelände befindet sich in Ehmen:
-bitte hier klicken um Google-Maps zu öffnen.
Sporthalle Ehmen
Siebsberg 19
38442 Wolfsburg

Sommertraining auf dem Feld (April bis September)

Dienstag 17.00 Uhr – 19.00 Uhr
auf dem Bogensportgelände Kreuzheide.
Freitags 17.00 Uhr – 19.00 Uhr
auf dem Bogensportgelände Kreuzheide.
Sonntag 14.00 Uhr – 17.00 Uhr
auf dem Bogensportgelände Kreuzheide.

Das Sommertrainingsgelände befindet sich zwischen Kreuzheide und Brackstedt.
Mit dem Auto aus Kästorf oder Kreuzheide kommend, auf der K46 Richtung Brackstedt rechts in den Wald fahren. -Bitte hier klicken um Google-Maps zu öffnen!

Hier die Anfahrt aus Wolfsburg Zentrum / Kästorf kommend von der B188 auf die K46 Richtung Brackstedt:

Hier die Anfahrt im Zeitraffer:

Auf unserem Feldparcours kann in dem Waldgelände in einer natürlichen Umgebung „auf die Jagd gegangen“ werden. Im Winter wechseln wir witterungsbedingt in die Sporthalle in Ehmen. Wir schiessen alle Arten von Bögen, sei es Langbogen, Jagdbogen, olympischer Recurve, moderne Compound oder Blankbogen.

Das Bogenschiessen ist eine der individuellsten Sportarten überhaupt. Auf dem Weg zum Bogenschützen unterstuetzen wir Euch durch kompetente Beratung zu allen Schiessstilen und Wahl des Materials, Bogentuning sowie Tipps & Tricks, die man nur ueber gemeinsames Training und Austausch von Erfahrungen im Vereinsleben sammeln kann. Das ist Gold wert!

In diesem Sinne:
Alle ins Gold und bis bald.

14 thoughts on “Hier fliegen die Pfeile

  1. Hagen

    Guten Tag,

    Ist es möglich bei Ihnen das Bogenschiessen im Rahmen eines Kindergebutstages kennenzulernen.
    Ers wären so ca. 8-9 Jungs ( 11 Jahre ) am 06. oder 07.02 ?
    Vielen Dank für eine Antwort
    Melanie Hagen ( 0279-8201686 )

    Reply
    1. Peter Ksoll

      Guten Tag,
      vielen Dank für die Anfrage.
      Grundsätzlich bieten wir Bogenschießen in Verbindung mit Kindergeburtstagen an.
      Dies aber nur während der Sommersaison von April-Oktober. Der Grund ist, das wir nur begrenzte Hallenstunden haben
      und diese ausschließlich für den Trainingsbetrieb nutzen.
      Mit freundlichen Grüßen
      Peter Ksoll
      1. Vorsitzender

      Reply
  2. Jen

    Guten Morgen liebes Bogensport-Team,
    ist es jederzeit möglich zu einem „Schnuppertraining“ vorbei zu kommen oder sollte man sich da besser vorher anmelden (und wenn ja, wo am besten?)? Und wäre es aufgrund des sicherlich begrenzten Hallenplatzes eher besser, dies in den April zu legen oder ist das egal?
    Vielen lieben Dank für eine Antwort
    Jennifer Neubert

    Reply
    1. Peter Ksoll

      Hallo und guten Morgen,
      vielen Dank für die Anfrage. Es ist jederzeit möglich, für ein Schnuppertraining vorbei zu kommen.
      Am kommenden Wochenende ist dies allerdings nur am Samstag möglich. Sonntag findet kein Training statt, da wir da ein
      Turnier in der BBS 1 durchführen.
      Ansonsten sind Sie jederzeit zu den üblichen Trainingszeiten herzlich willkommen.
      Mit freundlichen Grüßen
      Peter Ksoll
      1. VOrsitzender

      Reply
  3. Krauel

    Meine Tochter 7 Jahre alt hat im Urlaub Bogenschiessen für Kinder kennen gelernt und große Freude daran gefunden. Sie war gar nicht mehr vom Schiessstand weg zubekommen und es wurde zum täglichen Ritual. Nun ist zwar etwas Zeit vergangen aber sie fragt mich ständig ab es auch hier die Möglichkeit gibt. Daher wende ich mich an Sie…

    Reply
    1. Peter Ksoll

      Hallo Herr Krauel,
      schön, dass ihrer Tochter das Bogenschießen so viel Freude macht.
      Natürlich besteht auch hier die Möglichkeit einmal reinzuschnuppern.
      Kommen sie doch einfach zu den Trainingszeiten vorbei und wir schauen mal, ob sie auch bei uns den Spass hat.
      SAmstag von 15:00 – 18:00 Uhr und Sonntag von 09:00 – 12:00 Uhr in der Sporthalle in Ehmen (Siebsberg 19)
      Gruß
      Peter Ksoll

      Reply
  4. Irmgard Lange-Haug

    Lieber Herr Ksoll,
    ich würde gerne in den nächsten Wochen bei euch als Gast trainieren. Mein Verein ist Bogenfüchse Meine. Zur Zeit bin ich aber im Krankenhaus in Königslutter. Das Bogenschiessen wäre für mich die beste Therapie überhaupt.
    Wenn ich das ok meines Arztes habe und auch zu euch fahren darf, wäre dann ein Training möglich ?
    Sollte ich im schlimmsten Fall nicht Auto fahren dürfen, könnte mich jemand abholen ?
    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    Reply
    1. Peter Ksoll

      Hallo Irmgard,
      selbstverständlich ist es möglich während der offiziellen Trainigszeiten bei uns mit zu trainieren.
      Was das abholen betrifft, könntest Du dich mit Sven Feiks in Verbindung setzen. Der wohnt in Königslutter.
      Seine Telefonnummer findest unter „Vorstand“.
      Training ist immer Dienstag und Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr und Sonntagnachmittag von 14:00 bis 17:00 Uhr
      Gruß
      Peter Ksoll

      Reply
  5. Kaufmann, Thomas

    Hallo,

    wir hatten die Idee mit unserer Unterabteilung als nächstes Event Bogenschießen zu gehen.
    Ist dieses bei Euch möglich (max. 10 Personen).
    Und wenn ja, geht das auch ausserhalb der Trainingszeiten da wir das normale Training ja nicht umbedingt stören wollen.

    Gruß
    Thomas

    Reply
    1. Peter Ksoll

      Hallo,
      möglich ist es. Die Kostenpauschale beträgt pro Person 15,00 €.
      Wegen eines Termins bitte noch einmal telefonisch ontakz aufnehmen.
      05361-55510 oder 0170-2439245
      Gruß
      Peter Ksoll

      Reply
    1. Sven Feiks

      Hallo Elena,

      Ja, wir haben eine Compoundbogen zum Ausprobieren vor Ort. Bitte vorher eine Termin mit uns ausmachen, damit jemand vor Ort ist, der den bogen auf die einstellt.

      Gruß
      Sven Feiks

      Reply
  6. Emine Angin

    Hallo, sind die Plätze und Urzeiten noch aktuell? Habe interesse und würde gerne zum schnuppern vorbeikommen :) lg

    Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>